Mittwoch, Jänner 18, 2006

CSI:Margareten

meine mitbewohner am tatort

anhand folgender indizien lässt sich das herannahende semesterende überführen:

+ totenstille in ihrer wg, eventuell spontanes unkontrolliertes seufzen hinter verschlossenen türen
+ chaos in der küche, brösel und verpackungen von fastfood essen überall
+ der kochakt vollzieht sich nur noch als quickie
+ die zuletzt gekaufe palette bier steht nach 3 tagen immer noch unberührt in ihrer waschküche
+ dafür anzeichen eines erhöhten kaffeekonsums sowie die daraus resultierenden folgen: erhellte zimmer bis weit in die morgenstunden

Kommentare:

the lord of misrule hat gesagt…

das bild ist klasse =)

Enno hat gesagt…

Hehe, komisch...bei uns isses nich so, da bin ich immer noch der, bei dem die Lichter am längsten brennen. Ansonsten is um 12 Schicht im Schacht. ;-)