Dienstag, Jänner 03, 2006

empfehlung des tages

wohin mit all den kurz aufleuchtenden gedankenblitzen die einen so während des tages befallen?

genau! rein in den blog!

heute mit einem tiefenpsychologischen wahrnehmungstrip-tip. 100% drugfree.

wir benötigen dazu:

a) das alte aber geniale album "closer" von plastikman
b) eine gültige eintrittskarte für die goyaaustellung im khm

und dann nichts wie los!
das sinnliche erlebnis lässt sich am ehesten mit der kombination cranberries und dunkle schokolade vergleichen - es hat sich gesucht und erfolgreich gefunden.

gebe nun zurück an die realität.

Kommentare:

samoafex hat gesagt…

Du isst herbe Schokolade, wenn du Cranberries hörst?

Nein, falsche Frage. Du hörst Cranberries?

Irgendwie bin ich jetzt... na ja, verwirrt :)

samoafex hat gesagt…

Cranberries!

Gott, ich fasse es nicht :)

Hihi.

Aber das mit Goya, das hört sich gut an.

°für°immer°sechzehn hat gesagt…

jö, da gibts diese extrem gute schokolade...mit cranberries *lecker*...apropos: wann gemma jetzt auf a bier? ;)

the lord of misrule hat gesagt…

goya ist mir ein bisschen zu nah an der realität...anschauen werd ichs mir trotzdem, muss ja photos machen *harhar*

°für°immer°sechzehn hat gesagt…

vielleicht aber gerade deswegen so herrlich unwirklich manchmal...;)

zornroeschen hat gesagt…

hi ! so - endlich geschafft mich einzuloggen ! Wollte mich für Deinen kommentar bei mir bedanken ! Verlinken erlaubt ?

Liebe grüße, nina (zornröschen)