Samstag, Jänner 28, 2006

vielleicht küss ich ein mädchen

schon mal dran gedacht,
meine damen?

heut
nacht
auf dem konzert
hab ich dran gedacht

angesichts des gewinnenden charmes
der ms. oder mrs. (?) reed

doch warum dann doch nicht?

eigentlich ganz einfach zu beantworten.

küssen? ja gerne!!
aber alles andere?

das befreundete
lesbische päärchen
hadert mit
eifersucht
übersteigerter emotionalität
unterdrückter emotionalität
besitzansprüchen
gleichgültigkeit
beziehungsangst
...
kein qualitativer unterschied
zur heteros.
also
verlieb ich mich weiterhin
tapfer
in menschen.
und nicht
in geschlechter.

Kommentare:

caspar hat gesagt…

dachte nicht nur daran, machte es schon. Männer küssen anders aber nicht besser. Ganz klar.

°für°immer°sechzehn hat gesagt…

bei frauen kratzt kein bart ;)

caspar hat gesagt…

männer stört der fremde bart nicht

Anonym hat gesagt…

es is simpel und schon gesagt worden: auf das gegenüber, den menschen, die "schwebungen" kommt es an. geschlecht, ethinicity ist egal.

äh, ich nütze diesen verbalen wiederkäuer, um entschieden folgendes zu postulieren:

Wir sind BLOG!

for the latest and greatest in info-, edu-, para- & psychotainment check dir den onkel aus, yeah

http://www.oscorlortor.tk