Freitag, Mai 04, 2007

cold. very cold.

links sind die neue droge unserer generation. ich kann nicht anders, ich muss ihnen folgen. das geht soweit, dass ich mich stunden später ein lichtjahr von dem entfernt wiederfinde, nach dem ich eigentlich im web gesucht habe.

die heutige verirrung des tages begann mit a., einer freundin aus wien. wir hatten kürzlich eine kleine diskussion über nelly furtado. ihr standpunkt: so sexy. absolut sexy. mein standpunkt: zurechtgeschnippelt und glattpoliert nach dem äußerlichen vorbild von demi moore. naja.

ich mochte ihre songs früher und auch ihren buten hippiestyle. aber jetzt schaut sie einfach nur aus wie demi moore mit stirnfranse. nun gut, demi moore schaut verdammt gut aus. aber die frau hatte mal einen eigenen stil. irgendwie umgibt sie nun eine sterile klon-aura.

dieses gespräch im hinterkopf entschloss ich mich nelly furtado heute nochmal eine chance zu geben. also youtube auf und das video zu "say it right" anhören. und ich muss sagen: sie ist mehr klon als je zuvor. aber der song an sich ist sehr eingängig.

und dann ging die richtige verirrung los, ich beging den kardinalfehler. den klick auf die video response links. leute, spart euch das! sonst müsst ihr am ende so wie ich darüber bloggen.

nicht nur dass ich mehrere mädels gefunden habe, die den song zehnmal besser als nelly furtado singen, eine davon ist durch das nachsingen von songs und eben diese auf youtube stellen sogar zu einem plattenvertrag gekommen. von der schülerin zur popdiva. mal schauen wie lange sie brauchen um aus ihr einen klon zu machen.

resümee meines heutigen youtube-ausflugs: kein friede mit nelly furtado. und was zu lachen für samoa (guckst du letztes video, gell). :)

nelly´s original:


derselbe song gesungen von miaarose:


meine lieblingsversion:


viel spaß beim zeitverschwenden. :)

Kommentare:

MC Winkel hat gesagt…

Also:
Nelly F. ist NICHT hot - bitte glauben Sie mir das, ich bin ein Mann. Grund: Wie Sie schon sagen: die Authentizität ging durch Massenkompatibilitätsanpassungen komplett flöten. Trotzdem ist der Beat gut, da Timbaland. Auch wenn der inzwischen richtig Pop ist - der kann was.

Zu der Tante:
Ich hatte zunächst Gänsehaut, weil die sich so peinlich bewegt hat. Aber das macht Nelly ja auch. Hat leider keine Seele (wie der junge Mann aus dem letzten Video es richtig erkannt hat). Die Hook ging dann wieder; aber sollte das mit dem Plattenvertrag stimmen, hat es andere Gründe.

Womit wir wieder beim ersten Thema wären... :)

samoafex hat gesagt…

Hihi, ich habe gelacht ;) Danke dir!