Mittwoch, Mai 16, 2007

geht gar nicht

heute war ein scheiß tag.
mein schwangerschaftsführer spuckt nur töne wie "der zukünftige vater soll sie ordentlich verwöhnen und ihnen ein schaumbad einlassen".
zum kotzen sind solche ratschläge. keine badewanne. kein wassereinlasser.

ich muss einen schwangerschaftsführer für alleinstehende studentInnen schreiben.
es wird zeit.

weiters ist mir klar geworden, dass mein neu erstandenes yoga-buch für schwangere völlig für die fische ist, da ich vorher keines gemacht habe und die bilder zwar sehr schön anzuschauen sind, aber es ist mir zu dumm mich allein in meinem dunklen zimmer hinzustellen und nach anleitung von strahlenden werdenden müttern rumzuturnen.

mein kater hat einen vogel. er schleckt meine kleidung aus für mich nicht ersichtlichen gründen ab. aber ich verzeihe ihm. er ist schließlich ein mann, natürlich müssen seine motivationen für mich komplett im dunklen bleiben. das ist genetisch festgelegt.

außerdem wollen wir baden. und es hat gerade 16 grad und regnet.

wer nicht mit mir reden will, soll mir auch keine sms schicken - wenn ich jemanden verletzt habe, tut es mir leid, aber ich mache nicht alles im leben um irgendjemandem weh zu tun.

und um das ganze abzurunden: meine mitbewohnerin musste heute endlos lange im billa in der warteschlange stehen. schuld ist natürlich die katholische kirche. morgen ist irgendein feiertag.

alles scheiße heut.

Kommentare:

diana hat gesagt…

gummistiefel anziehen, und dann hatschen wir gemeinsam durch die scheisse!
dann macht's sogar spass, doppelten spass.
und für yoga wär ich immer zu haben, vorzugsweise an einem von uns geliebten see, im grünen, kombiniert mit frischer luft.
also: tief durchatmen, kopf hoch, brust raus, mit stolz spazieren wir durchs leben, liebes!

°für°immer°sechzehn hat gesagt…

und bauch raus!

LOL